Winterwanderung

Januar 2020
Bärenköfle und Mittagberg, ab Gunzesried

einfache Gehzeit zum Bärenköpfle ca. 1 3/4 Std. , weiter zum Mittagberg ca. 30 Minuten 
 
Ab Gunzesried wandern wir auf der Sonnenseite des Mittagberges über die Krumbachalpe zum Bärenköpfle.
Der Weg dorthin ist einfach, teilweise etwas steil, aber immer mit einem herrlichen Blick in die Allgäuer Alpen.
Die Krumbachalpe bietet eine kleine Rastmöglichkeit und wir sehen dann auch unseren Weiterweg zum Bärenköpfle. Dort verweilen wir etwas, wandern aber weiter, fast  bis zur Mittagbahn.
An diesem Sonnenhang bleiben wir! Der Blick zum Grünten, in die Tannheimer Berge, den Allgäuer Hauptkamm, und  bis zum mächtigen Widerstein genießen wir bei unserer Brotzeit.
Nach ausgiebiger Rast und vielen herrlichen Ausblicken,  wandern wir zurück. In Gunzesried besuchen wir die Käserei, denn hier gibt es köstlichen Bergkäse zu kaufen und zu genießen.

Abfahrt: Bahnhof Gunzenhausen, 7.00 Uhr.
Wintertaugliche Kleidung notwendig.
Rückkunft so ca. 18.30 Uhr